WVR-Projekt für das Pflegeheim "Haus am Kronenplatz"


 
 Klasse 8d startet Eintütaktion im Marktkauf
 


Die Klasse 8d der Dr.-Engel-Realschule arbeitet derzeitig an ihrem WVR - Projekt (Wirtschaften – Verwalten – Recht). Die Schülerinnen und Schüler wollen den Bewohnern des „Haus am Kronenplatz“ helfen. In diesem Pflegeheim sind u.a. Demenzerkrankte untergebracht. Die Klasse unterstützt nun mit ihrer Arbeit das Zusammenwohnen der Menschen dort, sowie die Arbeit des Personals, indem sie im Technikunterricht Orientierungshilfen herstellt, mit denen sich die Bewohner besser zurechtfinden und leichter ihr Zimmer finden sollen. Außerdem werden im Kunstunterricht Bilder gemalt, die die einzelnen Zimmer etwas freundlicher und gemütlicher machen.

Bei diesem Projekt werden die Jugendlichen von Frau Schmid, Herrn Bartenbach und Herrn Schöller vom Stadtseniorenrat Eislingen unterstützt. So werden gemeinsam die verschiedenen Ideen besprochen und Materialabsprachen sowie Preisvergleiche in den Baumärkten durchgeführt.

Um die Materialien zu beschaffen und dies umsetzen zu können, benötigen die Schülerinnen und Schüler allerdings zuerst einmal Geld, das bei einer Eintütaktion im Marktkauf Eislingen am Freitag, den 04.12.09 von 14 – 20 Uhr, erarbeitet werden soll. Die Klasse freut sich über jeden Kunden, der sich die Einkäufe eintüten lässt und für eine gute Sache spendet.

Kerstin Hummel
 

 
 
Teil 1 < 2 > < 3 > < 4 >  
< Back to the Roots >>