Bildungspartnerschaft beschlossen


 
 Ziel: Intensivere Berufsvorbereitung der Schüler
 



Die Leiter der Silcherschule sowie der Dr.-Engel-Realschule haben im Altenzentrum St. Elisabeth mit der Industrie- und Handelskammer schriftlich eine Bildungspartnerschaft vereinbart. Deren Anliegen ist es, Schüler noch intensiver auf den künftigen Beruf vorzubereiten.
Drei Bildungsschwerpunkte werden angeboten: Plfege, Hauswirtschaft und Bachelor für Kommunikation.

Bereits jetzt ist das Altenzentrum mit seinen 17 Auszubildenden in die Partnerschaft integriert.

 


         

Fotos: Axel Raisch
 


Artikel der Südwest Presse Online vom 20.05.2010
 

     Bericht der Eislinger Zeitung vom 15.05.2010

Back to the Roots >>