Schulen gehen die Klassenzimmer aus


 
 Pavillons als notdürftige Lösung
 


Überall heißt es, die Schülerzahlen würden weiter sinken. Doch mehr Platz haben die Jugendlichen in den Eislinger Schulen deshalb nicht. Die Dr.-Engel-Realschule und das Erich-Kästner-Gymnasium (EKG) jedenfalls melden bereits für das kommende Schuljahr akute Engpässe. Pavillons sollen als kurzfristige Notlösung dienen.

Der komplette Bericht liegt als PDF-Datei vor.
 

 

     Bericht der Eislinger Zeitung vom 15.05.2010

Back to the Roots >>