GO! - Eislingen ohne Gewalt



 
Eine Präventionswoche der Eislinger Sozialarbeiter
 

Vom 15. bis 19. November 2010 lief die Aktion "GO! Eislingen ohne Gewalt" der Schulsozialarbeit in Eislingen. Bei der sich auch Schüler der Dr.-Engel-Realschule beteiligten.




Auszug aus dem Bericht vom 22.11.2010:

Alle der ca. 400 Besucher waren gespannt, wer von den schon in den Schulen ausgewählten Beiträgen das Rennen zum Superstar in Eislingen machen würde.

Unter den Blicken der kompetenten Jury, die aus Herrn Bürgermeister Heininger,
Frau Sarah Autenrieth und Herrn Peter Maurer bestand, präsentierten sich die
Schüler mit ihren Beiträgen.
Diese reichten von Klaviervortrag, Gesangsbeitrag bis zur Speedstackingvorführung.

Sieger wurden die Schülerinnen Maren Kärcher-Drössler und Maike Wöller aus der Dr. Engel-Realschule sowie Florian Groschwald aus der Silcherschule.


 


    


 

Fotos aus den Berichten von Eislingen-Online
 


     Bericht in Eislingen-Online vom 19.11.2010

     Bericht in Eislingen-Online vom 22.11.2010

     Bericht in Eislingen.de vom 25.11.2010
 

Seite 1    
< Back to the Roots >