Dominoproduktion für die Schulsozialarbeit an der Dr.-Engel-Realschule
 



 
Technik-Schüler der siebten Klassen erstellen Dominosteine
 


Dominosteine eignen sich hervorragend um den Teamgeist, die Zusammenarbeit und Kommunikation untereinander zu schulen. Im Rahmen des sozialen Lernens sind sie ideal, um gleichzeitig Spaß mit Lernen zu verknüpfen. Leider sind Dominos in der Anschaffung nicht sehr kostengünstig. Ein Klassensatz mit 750 Steinen kostet ca. 350 Euro.

Dank dem Einsatz von Herrn Brucker und seinen Technikschülern aus der 7ten Klasse wurde kostengünstig ein kompletter Dominoklassensatz für die Schulsozialarbeit erstellt. Die Schüler machten alles eigenständig, vom Zusägen der einzelnen Steine bis hin zum Anstreichen in verschiedenen Farben. Anschließend demonstrierten sie in den Räumen der Schulsozialarbeit die neuen Dominosteine. Nach der Fertigstellung bauten die Siebtklässler zuerst eine sehr lange Dominostrecke auf, die bis auf technische Baufehler wunderbar funktionierte.

Frau Bell, unsere Schulsozialarbeiterin ist begeistert und sagt VIELEN DANK!
 


        

    

Photos: privat
 

 
Seite 1    
< Back to the Roots >