"Dankeschön-Party"



 
Einladung zum Abschluss der Ausbildung der Streitschlichter
 


Nach 6 Monaten Ausbildung war es endlich soweit. Alle Streitschlichter hatten erfolgreich ihre Ausbildung bestanden und bekamen im Rahmen der Gesamtlehrerkonferenz ihre Urkunde überreicht. Schulleiter Gerd Fischer überreichte die Urkunden und freute sich, dass so engagierte Schüler an der Schule zu finden sind, die in ihrer Freizeit eine Ausbildung durchlaufen um später jüngeren Schüler an der Schule in Streitsituationen helfen zu können. Außerdem dankte er Elisabeth Bell für die Betreuung und Ausbildung der Streitschlichter.

Ab sofort sind Streitschlichter in jeder großen Pause im Aufenthaltsraum und können dort bei Problemen von den Schülern aufgesucht werden.

Zwei Tage später fand an der Realschule die Dankeschön-Party für alle engagierten Schüler und Erwachsene im Rahmen des Schulalltages statt. Geladen waren: Schülermentoren, Jugendbegleiter, Schulsanitäter sowie die ehemaligen und neuen Streitschlichter. Zwei Stunden lang wurden Cocktails gemixt, Spiele gespielt, gegessen, getanzt und Dankeschön gesagt.

Gerd Fischer, Ulla Mayer, Kerstin Hummel und Elisabeth Bell bedankten sich ausdrücklich bei den Anwesenden für Ihr Mitwirken. Von der Schulleitung gab es für alle ein Taschenbuch als Anerkennung ihrer Arbeit. Offiziell wurden an diesem Abend die ehemaligen Streitschlichter mit einer weißen Rose verabschiedet. Mit zufriedenen Gesichtern gingen alle nach Hause, nur etwas länger hätte es nach Meinung der Schüler noch gehen können.

Bericht: Elisabeth Bell
 


    

Fotos: privat
 


     Bericht über die Party in unserer Schülerzeitung Ausgabe 5

   Einladung als PDF-Datei zum Ansehen und Herunterladen
 
Seite 1    
< Back to the Roots >