Investitionen in Schulen

  


 
 Holzfenster haben ausgedient
   

Den Weg zu Investitionen an Eislinger Schulen hat der Ausschuss für Technik und Umwelt am Montag frei gemacht. An der Dr.-Engel-Realschule werden nun auch die Holzfenster an der Ostfassade gegen Fenster mit Metallrahmen ausgetauscht. Der Großteil der Fenster war schon mit Hilfe von Zuschüssen aus dem Konjunkturpaket II saniert worden. Der Auftrag ging zur Vergabesumme von 34 000 Euro an die Salacher Firma Metall-Art Metallbau Schmid.
 

 


     Bericht auf Südwest Presse Online vom 03.06.2011
 
 
Seite 1    
< Back to the Roots >