Abitur nicht um jeden Preis



 
Bildungswege: Eltern schicken Grundschüler nicht partout aufs Gymnasium
 


"Zwei Jahrgänge haben im vergangenen Jahr gleichzeitig die Gymnasien mit dem Abitur verlassen. Trotzdem ist die Zahl der Schüler in Eislingen insgesamt fast gleich geblieben. Das könnte sich bald ändern ... "

So beginnt der Bericht von Tobias Flegel in der Ausgabe vom 12.12.2012 der NWZ Göppingen.

Einen Ausschnitt aus dem Bericht sieht an rechts von diesem Text.

Der komplette Bericht im PDF-Format befindet sich unten im Linkbereich der Seite.

 


 


      
     Bericht der NWZ Göppingen vom 12.12.2012
 
Seite 1 2  
< Back to the Roots >