GO! Eislingen Medienkompetent

 
 

 Präventionswoche vom 11. bis 15. November 2013
 


Die Präventionswoche ist ein Gemeinschaftsprojekt von Sozialarbeit Schillerschule, Erich Kästner Gymnasium, Silcherschule, Dr.-Engel-Realschule und Pestalozzischule, Mobile Jugendarbeit, Jugendhaus NONSTOP, Stadtbücherei, VHS, Talx e.V. und Kinder- und Jugendbüro Eislingen.

Das Sozialpädagoginnenteam der Stadt Eislingen führt dieses Jahr zum dritten Mal in Zusammenarbeit mit verschiedenen Kooperationspartnern eine Präventionswoche mit dem Titel "GO! Eislingen" durch. Die diesjährige Präventionswoche beschäftigt sich mit der Medienkompetenz der Jugendlichen.

Hier ein paar Termine von Veranstaltungen zu diesem Thema:

- Klasse 7d: Teilnahme am Projekt „One week no media“ für die Dauer der Präventionswoche

- 06.11.2013
Elternabend zum Thema „Facebook und Co – Eltern ko?“, Pestalozzischule ab 19:00 Uhr

- 12.11.2013
Elternabend zum Thema „Facebook und Co – Eltern ko?“, Silcherschule ab 19:00 Uhr

- 13.11.2013 Filmvorführung „social net..“ im Jugendhaus Nonstop um 19:00 Uhr

- 14.11.2013 Theateraufführung mit dem Dup Q-Rage „Total vernetzt und alles klar?“ für die siebten Klassen in der Stadthalle

- 15.11.2013 Abschlussveranstaltung mit Überraschungswette, die am Freitagmorgen in der Schule bekannt gegeben wird in der Stadthalle ab 19:00 Uhr (Einlass um 18:30 Uhr)


Einzelheiten zu den verschiedenen Veranstaltungen können über http://goeislingen.com abzurufen werden.

 



    

Foto: GO!
 



     Homepage der Aktion GO! Eislingen Medienkompetent

     Bericht der Eislinger Zeitung vom 18.10.2013

     Bericht der NWZ Göppingen vom 06.11.2013

     Bericht der Eislinger Zeitung vom 07.11.2013

     Bericht auf Eislingen-Online über "One week - no media" vom 08.11.2013

     Bericht auf Eislingen-Online über „Facebook und Co – Eltern k.o?!“ vom 12.11.2013

     Bericht der Eislinger Zeitung vom 14.11.2013

     Bericht auf
Südwestpresse-Online vom 19.11.2013
 
 
Seite 1    
< Back to the Roots >