Kinder- und Jugendbüro informiert über neues Kommunalwahlrecht


 
  Die Jugend mischt sich ein - wählen ab 16 Jahren    
     


Am 25. Mai 2014 finden die ersten Kommunalwahlen statt, bei denen 16- und 17-Jährige an die Wahlurnen zur Gemeinderats- und Kreistagswahl gebeten werden. Das städtische Kinder- und Jugendbüro startet deshalb das Projekt "Unsere Kommune - unsere Politik!".

Das Kinder- und Jugendbüro möchte für die Wahl motivieren und informieren.

Bericht siehe PDF-Datei

 



 


     Bericht der Eislinger Zeitung vom 13.03.2014
 

Seite

1

 

 

< Back to the Roots >

 



 Dr.-Engel-Realschule 2013 - 2014